Donnerstag, 21. Mai 2015

Lunchbag

In meiner Mittagspause geh ich gerne an die frische Luft.

Das einzige Problem: Ich muss mein Essen und meinen Kaffee mit raus schleppen.


Meine Hände waren immer voll und schnell konnte mal was auf den Boden fallen. 

Tja, wo ich grade schon im Textilgarn-Reduzierungs-Modus bin hab ich mir ein Lunchbag gehäkelt. 


Vorbild waren die Einkaufstasche/Muttertagstasche

Ich habe sie allerdings kleiner gehäkelt. Jetzt ist dort Platz für meinen Kaffeebecher und für meine Brotdose. 


Sie ist soooo putzig und gehört nur mir.

Auf zu RUMS und Taschen und Täschchen!!

Kommentare:

  1. Ist die schön. Ja, sie muss wirklich jeden Tag ausgeführt werden ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ulla,
      vielen Dank.
      Ich freu mich schon sie morgen für die Arbeit zu "füttern".
      Viele Grüße
      Jesse

      Löschen