Sonntag, 25. Oktober 2015

Häkelkranz Frühling

Befinde mich derzeit im Umzug und komme irgendwie nicht zum häkeln... :-(

Dabei ist bald Weihnachten und man muss doch schon an die entsprechende Deko denken!

Sogar Halloween hab ich häkeltechnisch verpasst, dabei hab ich mir extra die Sonderausgabe der Simply Häkeln geholt. Naja nächstes Jahr ist ja wieder Halloween.

(Ich weiss, dass Halloween erst nächste Woche ist, aber ich glaube nicht, dass ich bis dahin noch etwas brauchbares hinbekomme.)

Also habe ich mal in meinen alten Sachen rumgekramt und etwas lustiges gefunden.

Ich habe im Frühling einen Styroporkranz umhäkelt. Dafür habe ich alte Baumwollreste genommen und einfach unterschiedliche Breiten gehäkelt. 


In einem Schnäppchenshop habe ich ein kleines Vogelhäuschen erstanden, dass man gut mittig anbringen kann.


Ich weiss, es passt nicht wirklich zur Jahreszeit, aber es hängt seit Monaten an meinem Schrank und heitert mich an grauen Tagen auf.

Kommentare:

  1. Liebe Jesse,
    ach nein, was ist der süß ♥ ♥ zu goldig! Sehr gelungen!
    Dein Post hat mich inspiriert, auch einen Kranz zu umhäkeln. Hab´ mit einem ganzen schlichten grünen Kranz für Weihnachten angefangen :-)
    LG
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca!
    Freut mich sehr, dass ich dich inspiriert habe.
    Dachte anfangs es wäre komplizierter aber es ging total einfach.
    Bin schon auf deinen Kranz gespannt.
    Viele Grüße
    Jesse

    AntwortenLöschen