Dienstag, 8. Dezember 2015

Snickerdoodles

Endlich habe ich Urlaub und kann zum ersten Mal in meiner neuen Küche backen!!!

Schließlich ist auch bald Weihnachten und ich bin schon auf Backentzug!!! 

Durch den Umzug und den ganzen Scherereien habe ich bestimmt schon seit 2 Monaten nicht mehr gebacken. Zumindest kommt es mir so vor. 

Vielleicht waren es auch nur 6 Wochen aber es ist eine laaaaaaaaaange Zeit!

Zum Glück habe ich immer irgendwelche Zutaten im Haus, aus denen man was lustig-leckeres zaubern kann. 


Zu Weihnachten passt ja immer etwas mit Zimt und ich hatte auch Lust auf Zimt und Zucker und habe deswegen gezielt nach Snickerdoodles gesucht! Gefunden in einem Backbuch von Cynthia Barcomi. 

Ich kann euch sagen, für alle die Zimt und fluffige Cookies lieben sind Snickerdoodles genau das richtige.


Hier ein paar Bilder. Mir läuft schon vom hin gucken das Wasser im Mund zusammen.

Im Ofen sind es noch kleine Kügelchen...


 ...die sich beim Backen ausdehnen und flach werden. Aber bitte nicht täuschen lassen von den Bildern. Sie wirken auf den Fotos total flach und platt sind aber in Wirklichkeit schon so daumendick würde ich sagen.



Ich geb es zu: den ersten habe ich schon warm gegessen. Das war der zweite von links, untere Reihe. Der hatte doch auch schon einen Riss ;) !

Vielleicht packe ich auch noch ein paar davon ein und schicke sie auf die Reise zu Schnurrschön.

Kommentare:

  1. Liebe Jesse Elli,
    wie lecker das ausschaut ♥
    Dann sage ich mal "guten Appetit" und weiterhin eine schöne Adventszeit!

    AntwortenLöschen