Freitag, 16. Juni 2017

gehäkeltes Dreiecktuch

Mein erstes Häkeltuch habe ich mit einem Farbverlaufsgarn gehäkelt und wollte auf jeden Fall noch weitere häkeln.

Kurze Zeit später habe ich in einem Laden ein buntes Strickgarn entdeckt und mir überlegt, dass man daraus auch ein schönes Tuch häkeln könnte. Es bestand aus Blau- und Grautönen und irgendwie gefiel es mir.


Also eine Anleitung im Internet gesucht, gefunden und losgelegt.


Hier nun also das Ergebnis:




Verlinkt bei: Freutag, FannysLiebsteMaschen, HäkelLine

Kommentare:

  1. Liebe Jesse,
    was für ein wunderschönes Dreieckstuch. Ich finde solche Tücher ja immer super praktisch. Die Farbe schaut auch wirklich toll aus.
    Vielen Dank für die Verlinkung bei meiner Blogparty liebste Maschen.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fanny,
      beide Tücher sind jetzt in "Normalgröße"
      gehäkelt. Ich versuche demnächst mal ein
      richtig großes ;) !
      Viele Grüße
      Jesse

      Löschen
  2. Eine tolle Wolle und ein super Muster, passt prima zusammen :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sarah,
    vielen Dank.
    Es muss eben nicht immer die teuerste Wolle sein.
    Viele Grüße
    Jesse

    AntwortenLöschen